Online Beratung
Kontakt
Öffnungszeiten
Mehrere Frauen und Männer bzw. Eltern im Gespräch mit einer Therapeutin | © Katarzynabialasiewicz Photographee.eu - Getty Images/iStockphoto

Betriebliche Suchtprävention

Betriebliche Suchtprävention

Betriebliche Suchtarbeit

Beratung und Schulung für Betriebe/Institutionen


Jedes Unternehmen braucht gesunde und leistungsfähige MitarbeiterInnen. Aktuelle Zahlen der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen belegen, dass suchtmittelabhängige oder -gefährdete MitarbeiterInnen krankheitsbedingt deutlich häufiger fehlen und/oder Unfälle verursachen.

Ein sicherer Umgang in der betrieblichen Suchthilfe bietet Unternehmen die Möglichkeit, suchtmittelbedingte gesundheitliche, soziale und finanzielle Schäden von MitarbeiterInnen und der Firma abzuwenden.

Positive Effekte einer Betrieblichen Suchtarbeit:

- Erhöhung der Produktivität

- Erhöhung bzw. Beibehaltung der Qualität der Produkte und Dienstleistungen

- Rückgang des Krankenstandes

- Erhöhung der Arbeitssicherheit

- Einsparung von Rekrutierungs- und Einarbeitungskosten

- Nachhaltige Verbesserung des Betriebsklimas

- Offener Umgang mit dem Thema Sucht

- frühzeitige Intervention bei suchtmittelauffälligen MitarbeiterInnen und Vermittlung adäquater Hilfsangebote

- Steigerung der Führungsqualität und Erweiterung der sozialen Handlungskompetenzen

Möchten Sie sich und Ihre Mitarbeiter fit machen in einem modernen Umgang mit suchtmittelbedingten Auffälligkeiten?

Wir bieten Schulungen für Führungskräfte und Mitarbeiter an.

Gerne machen wir Ihnen auf Anfrage ein individuelles Angebot, kontaktieren Sie uns!